16. Markt der schönen Dinge

Kunsthandwerk in den historischen Cranach-Höfen

16. Markt der schönen Dinge
© Kunstkonsum
Kunsthandwerkermarkt in den Werkstätten Cranachs

Der „16. Markt der schönen Dinge“ in diesem Jahr vereint mit dem Alternativen Weihnachtsmarkt der Cranach-Stiftung, öffnet ab Freitag 15.00 Uhr! So haben Sie länger Zeit, einen der schönsten Kunsthandwerkermärkte der Region mit Kunst, Kunsthandwerk und Kulinarischem genießen zu können. Wie in den letzten Jahren wird man in den Werkstätten des Kunsthofes Markt 4 ansässige Künstler finden. In den Räumen der Malschule Schlossstraße 1 werden überregionale Künstler und Kunsthandwerker vertreten sein. In der Weihnachtsbäckerei können Kinder Pfefferkuchenhäuschen bauen oder Herzen dekorieren oder beim Erzählen der Weihnachtsgeschichte lauschen. Das Cranach-Café lädt zu selbst gebackenem Kuchen und „Cranach-Glühwein“. Regionale Erzeuger bieten auf den Höfen ihre Produkte an, so gibt es u. a. warmes Holzofenbrot und Schwein am Spieß.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12. - 01.12.2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr
02.12. - 02.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
03.12. - 03.12.2017 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Cranach-Hof

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information
Schlossplatz 2
06886 Lutherstadt Wittenberg
(0 34 91) 49 86 10 fon
(0 34 91) 49 86 11 fax
www.lutherstadt-wittenberg.de

Veranstalter:

Ladenatelier Kunstkonsum
Karlsfelder Weg 1
06886 Lutherstadt Wittenberg
(0 34 91) 80 12 15 fon
k.A. fax
www.kunstkonsum.net