Weihnachtsmarkt Schloss Fallersleben

15. Fallersleber Weihnachtszauber

Weihnachtsmarkt Schloss Fallersleben
© Fallersleber Weihnachtszauber
Romantischen Ambiente des Renaissance-Schlosses

Der Kultur- und Denkmalverein Fallersleben hat in diesem Jahr bereits mehrere Veranstaltungen durchgeführt. Die Resonanz auf das Programm beim Aufziehen des Maikranzes am Zunftbaum in der Altstadt war überwältigend. Auch der Kräutermarkt am Schloss Fallersleben lockte viele Besucher/innen an, sie kamen aus Nah und Fern. Das Serenadenkonzert im Park des Schwefelbades kam in der Bevölkerung sehr gut an und auch die historischen Stadtführungen mit Theater in der Zeit von April bis Oktober fanden großen Zuspruch.

Getreu dem Motto von Wilhelm Busch: „1-2-3 im Sauseschritt, läuft die Zeit, wir laufen mit“, sind die Akteure aus dem Kultur-Verein jetzt dabei und bereiten die nächste Veranstaltung vor: Den „Fallersleber Weihnachtszauber“, der am ersten Adventwochenende, vom 29. November bis 01. Dezember 2019, freitags von 17:00 bis 21:00 Uhr, samstags von 13:00 bis 21:00 Uhr, und sonntags von 13:00 bis 18:30 Uhr am Schloss Fallersleben stattfinden wird.

Die Kooperation des Kultur und Denkmalvereins mit dem Hoffmann von Fallersleben-Museum für den Weihnachtsmarkt hat sich bewährt. An allen Markttagen ist das Museum für Besucher geöffnet.
Im weihnachtlich geschmückten Gewölbekeller bieten Aussteller Kunstgewerbe, Handarbeiten u.v.a. an, Clara’s Kaffeestübchen lädt zu selbstgebackenen Kuchen, Kaffee, Tee und Keksen ein.

Auch das Jugendzentrum „Forsthaus“ ist in die Veranstaltung wieder mit eingebunden. Dort können Kinder töpfern, Kekse backen, nähen oder basteln. Auch Aussteller bieten dort Waren an und stellen aus und Frauen des Kultur- und Denkmalvereins lesen Märchen vor; für den 01. Dezember hat eine bekannte Märchen-Erzählerin ihr Kommen zugesagt.
Das Zentrum des Weihnachtsmarktes ist der mit vielen kleinen Lichtern, Tannengrün und einem großen Weihnachtsbaum geschmückte Schlosshof.
Der Weihnachtsmann ist dabei. An allen drei Tagen bietet der Kulturverein ein abwechslungsreiches Programm an, an dem Schul- und Kindergartenkinder, Musikgruppen und Chöre mitwirken.

Für das leibliche Wohl sorgen Getränke und Essensangebote.
Von der Mosel wurde z. B. der beliebte weiße Glühwein angeliefert, Maronen, Schmalzbrote, Waffeln, Bratwurst und Früchtepunsch runden das Angebot ab.

Auch ein Karussell ist vorhanden.
Den Auftakt des Weihnachtsmarktes macht wie alle Jahre wieder das Jagdhornbläserkorps Fallersleben-Hasenwinkel.

Zum Abschluss gibt es den von den Kirchengemeinden Michaelis und St. Marien initiierten „Lebendigen ökumenischen Adventskalender“. Der Kulturverein ist am Sonntag, dem 01. Dezember, Ausrichter.

Die Veranstalter wünschen sich, dass viele Menschen aus Nah und Fern nach Fallersleben kommen und sich vom romantischen Ambiente des Renaissance-Schlosses, dem Programm und den vielen kleinen Lichtern bezaubern lassen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

29.11. – 29.11.2019 von 17:00 bis 21:00 Uhr
30.11. – 30.11.2019 von 13:00 bis 21:00 Uhr
01.12. – 01.12.2019 von 13:00 bis 18:30 Uhr

Standort:

Schloss Fallersleben

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist Information
Willy-Brandt-Platz 3
38440 Wolfsburg
(0 53 61) 8 99 93-0 fon
(0 53 61) 8 99 93-94 fax
www.mpunkt-wolfsburg.de

Veranstalter:

Denkmal- und Kulturverein Fallersleben gem. e.V.
Leineweberstraße 4
38442 Wolfsburg
(0 53 62) 5 17 89 fon
(0 53 62) 6 54 70 fax
www.denkmalverein-fallersleben.de