Nostalgischer Weihnachtsmarkt Bad Hönningen

Adventskranz

Auch dieses Jahr findet der weit über die Region bekannte Nostalgische Weihnachtsmarkt mitten in der attraktiven Fußgängerzone von Bad Hönningen statt. Weit über 100 prachtvoll geschmückte große Edeltannen sowie 40 individuell gebaute nostalgische Weihnachtsstände mit attraktiven Angeboten erwarten die Gäste. Vorweihnachtlicher Lichterglanz verwandelt die Innenstadt von Bad Hönningen am ersten Adventwochenende in einen der schönsten Weihnachtsmärkte am Mittelrhein.

Insgesamt erwartet alle kleinen und großen Gäste ein abwechslungsreiches Programm. Besonders die Kinder können sich wieder auf den Zauberer Orlando und den Märchenonkel im Lebkuchenhaus Bit-Eck freuen. Ponyreiten, eine Krippe mit lebenden Tieren, heißer Kinderpunsch, Crêpes, leckere Plätzchen lassen Kinderherzen höher schlagen. Mehrere Stände mit kunsthandwerklichen Produkten bieten vielfältige Anregungen für schöne Geschenke. Verbinden Sie Ihre Weihnachtseinkäufe mit einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Tägliche musikalische Highlights auf den zentralen Plätzen der Fußgängerzone runden das Programm ab. Ein Besuch der Krippenausstellung im Hohen Haus am Samstag und Sonntag mit Exponaten aus allen Regionen Deutschlands ist lohnenswert. Direkt um die Ecke des Hohen Hauses lädt die Malerin Ute Ehlen an beiden Tagen jeweils ab 13:00 Uhr zur Weihnachtsausstellung in ihr Atelier ein.

Erstmalig bietet Bad Hönningen seinen Gästen ein einzigartiges Angebot an: „Kommen Sie doch mal mit der nostalgischen Kasbachtalbahn auf den Nostalgischen Weihnachtsmarkt sowie die Weihnachtsmärkte in Linz und an der Steffens Brauereischänke“. Denn diese werden dieses Jahr durch den historischen Schienenbus ab Mittag im Stundentakt verbunden. Beginnen Sie mit dem „roten Brummer“ eine nostalgische Reise zu den nostalgischen Märkten in Bad Hönningen, Linz und im Kasbachtal.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12. - 01.12.2007 von 11:00 bis 22:00 Uhr
02.12. - 02.12.2007 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Stadt Bad Hönningen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Bad Hönningen
Neustraße 2a
53557 Bad Hönningen
(0 26 35) 22 73 fon
(0 26 35) 27 36 fax
www.bad-hoenningen.de

Veranstalter:

Stadt Bad Hönningen
Marktstraße 1
53557 Bad Hönningen
(0 26 35) 72-0 fon
(0 26 35) 72 48 fax
www.bad-hoenningen.de