Original Südtiroler Christkindlmärkte

Meran, Bozen, Brixen, Sterzing und Bruneck

Adventskranz

In Südtirol kann man die Vorweihnachtszeit noch ganz traditionell erleben

Im Sarntal in Südtirol klingelt und bimmelt es im Advent an allen Ecken. Mit lautem Schellen- und Glöckchengeläut ziehen verkleidete Jugendliche an den ersten drei Donnerstagen im Advent durch die Straßen, um Glück, Segen und eine reiche Ernte für’ s kommende Jahr zu bringen. Beim „Klöckln“, ein ursprünglich heidnischer Brauch, sollte früher der Lärm Geister und den Winter vertreiben.

Nur wenige Kilometer vom Sarntal entfernt geht es auf einem der fünf Südtiroler Christkindlmärkte in den festlich geschmückten Gassen Bozens zwar ebenso traditionell aber weitaus ruhiger zu. Bis in den Januar hinein (30.11.2007 bis 6.01.2008) haben Besucher die Möglichkeit, auf den Märkten in Bozen (bis 23.12), Meran, Brixen, Bruneck und Sterzing Südtiroler Traditionen zu erleben. Die Stände bieten handgemachten Christbaumschmuck aus Holz, Glas und Stroh und Weihnachtsgeschenke wie Holzschnitzereien, „Geklöppeltes“, Gestricktes oder Bekleidung aus Loden an. Auch das kulinarische Angebot fällt landestypisch aus und ist ganz auf Genuss abgestimmt: Apfelküchl, Apfelstrudel, Knödel und Südtiroler Früchtebrot, Zelten genannt, sind im Angebot.

Jede der fünf Südtiroler Christkindlmarkt-Städte hat darüber hinaus ihre Besonderheiten: Die spätmittelalterliche Bergwerkstadt Sterzing bietet traditionelles Ambiente, Bozen hingegen lockt mit italienischem Flair und kulturellen Sehenswürdigkeiten. In der Kurstadt Meran bietet sich zur Entspannung ein Abstecher in die Therme Meran an, Brixen eignet sich zum Einkaufen italienischer Mode und Accessoires. Wer nach dem besinnlichen Weihnachtsmarkt-Besuch mehr Action sucht, sollte abends in Bruneck ausgehen.

Übrigens: Südtirol eignet sich in der Vorweihnachtszeit auch gut zum Skifahren. Die Umgebung gilt als schneesicher - ansonsten geht’s auf den Gletscher.

Weitere Information zu den Südtiroler Christkindlmärkten unter
www.suedtirol.info/christkindlmaerkte und www.suedtirol.info/urlaubspakete

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 06.01.2008 von 10:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Walther Platz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Südtirol Marketing Gesellschaft
Pfarrplatz 11
39100 Bozen
(04 71) 99 99 99 fon
(04 71) 99 99 00 fax
www.suedtirol.info