Weihnachtsmarkt in Rastede

Rasteder Adventszauber

Weihnachtsmarkt in Rastede
Adventszauber Rastede

Der Rasteder Weihnachtsmarkt findet am 4. Adventwochenende vom 18. bis 20. Dezember 2009 statt. Die Residenzort Rastede GmbH wird, wie nach dem großen Erfolg der letzten Jahre, wieder mit Hilfe des Handels- und Gewerbevereins (HGV) und der ev.-luth. Kirchengemeinde außer auf altbewährte auch auf neue Akzente in ihrem Weihnachtsmarktkonzept setzen. So wird z. B. ein umfang­reiches Programm mit Musikgruppen auf einer kleinen Weihnachtsmarktbühne für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. „Auch der Platz vor der Kirchenverwaltung wird, ebenfalls wie im letzten Jahr, in das Weihnachtsmarktareal integriert, damit das schöne Ambiente der St.-Ulrichs-Kirche mehr Raum findet“, so berichtet Olaf Raffel, Geschäftsführer der Residenzort Rastede GmbH. Außerdem werden der Eine-Welt-Laden, das Gemeindehaus sowie der Glockenturm ins Weihnachtsmarktgeschehen einbezogen.

Programm für Groß und Klein!

Der Rasteder Weihnachtsmarkt wird am Freitag, 18. Dezember um 17:00 Uhr durch Bürgermeister Dieter Decker und Pastor Friedrich Henoch eröffnet. Im Anschluss folgt die Bläsergruppe Christmas Lions bevor Petra Opel von der Gemeindebücherei eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder vorliest. Der Rasteder Posaunenchor beschließt auf der Marktbühne den Eröffnungstag.

Am Samstag und Sonntag lockt ein umfangreiches Programm ab 13:00 Uhr. An allen drei Tagen ist der Markt bis 20:00 Uhr geöffnet.

Ein Highlight des Marktes präsentiert das Figurentheater Chiquillada, welches am Samstag um 15:00 Uhr und um 17:00 Uhr im Gemeindehaus „Drei kleine Schweinchen“ aufführt, ein Märchen für Kinder ab 4 Jahren. Karten für die Vorstellungen sind erhältlich bei der Tourist-Information am Marktplatz (Tel. 04402-939823).

Weihnachtsmarktgottesdienst um 10:00 Uhr!

Der Marktsonntag beginnt mit einem Weihnachtsmarktgottesdienst in der St.-Ulrichs-Kirche um 10:00 Uhr. Im Anschluss laden die Kirchengemeinde und der Eine-Welt-Laden ab 11:00 Uhr zur Kaffeetafel mit Kuchenbuffet und Büchertisch im Gemeindesaal ein. Das abwechslungsreiche Programm findet seinen Abschluss von 19:00 bis 20:00 Uhr mit der Hydrantenkapelle.

Jeden Abend ein Abschluss für die „kleinen“ Gäste!

Jeden Abend um 18:00 Uhr wird von verschiedenen Personen in der St.-Ulrichs-Kirche eine Gute-Nacht-Geschichte vorgetragen. „Wir denken dabei vor allem an die jüngeren Besucher, die einen schönen Abschluss finden sollen“, so die Idee des Veranstalters, „und natürlich am anderen Tag wiederkommen um die anderen Geschichten zu hören“, führt Raffel weiter aus.

Umfangreiches Angebot lockt Besucher!

An allen Tagen lockt der Rasteder Weihnachtsmarkt mit einem umfangreichen Sortiment. Von Vogelhäusern und Edelsteinschmuck über Geschenkartikel, Konfitüren und Kerzen bis zu selbst gemachten Hundekeksen und vielem mehr.

Auf die kleinen Gäste wartet Ponyreiten und selbstverständlich wird der Weihnachtsmann an allen drei Tagen zu Besuch kommen.

Neben einem Bratwurststand mit angeschlossenem Pavillon, einem Brotofen der Bäckerei Müller-Egerer, Fisch und Kartoffelpuffer gibt es weihnachtliche Köstlichkeiten und natürlich Glühwein und Grog.

Zahlreiche kostenlose Parkplätze stehen für einen stressfreien Ausflug in den Residenzort zur Verfügung. Und das nicht nur während der Adventszeit! Das Parken in Rastede ist generell kostenlos!

Besucher die nähere Information wünschen, finden das ausführliche Programm im Internet unter www.residenzort-rastede.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

18.12. - 18.12.2009 von 17:00 bis 20:00 Uhr
19.12. - 20.12.2009 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Denkmalplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Residenzort Rastede GmbH
Kleibroker Straße 1
26180 Rastede
(0 44 02) 93 98 23 fon
(0 44 02) 93 98 33 fax
www.residenzort-rastede.de