Weihnachtsmarkt Nürtingen

Nürtinger Christmarkt
Weihnachtszauber rund um die Stadtkirche

Weihnachtsmarkt Nürtingen
© Stadt Nürtingen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Weihnachtszauber in Nürtingens Innenstadt

Der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und allerlei essbaren Leckereien hängt bald wieder in der Luft: Der Nürtinger Weihnachtsmarkt öffnet mit 32 Ständen rund um die Stadtkirche vom 9. bis 18. Dezember 2011 seine stimmungsvoll geschmückten Pforten.

Die heimelige Kulisse garantiert Festtagsstimmung: liebevoll Gebasteltes schmückt mehr als 60 der 100 in der Innenstadt aufgestellten Weihnachtsbäume. In jedem Jahr beteiligen sich Nürtinger Kindergärten, Schulen, Seniorenkreise und viele Privatpersonen.
Die Beschicker der Marktstände begeistern Groß und Klein mit einem bunten Angebot an kreativen, nützlichen und liebenswerten Geschenkideen.
Viele Vereine, Kindergärten und Gruppierungen beteiligen sich tatkräftig am Rahmenprogramm auf der Weihnachtsbühne mitten auf dem Marktgelände. Dazu nutzen sie den beschaulichen Rahmen der Altstadtkulisse für kulturelle Genüsse aller Art: Gesangliches, Tanz, Musikalisches, Theatervorführungen und Lesungen sollen die erwachsenen Besucher begeistern, Konzerte sowie eine Bilderausstellung in der Stadtkirche sind als Veranstaltungen für die ganze Familie gedacht.

Wer nach der alltäglichen Hektik ein wenig Ruhe oder besinnliche Momente sucht, der kann sich zu Liturgischen Mittagsgebeten oder der Abendandacht in die Kirche zurückziehen.
Der Nürtinger Weihnachtsmarkt rund um die Stadtkirche ist täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet


Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr bietet die Stabsstelle Tourismus wieder historische Stadtführungen zum Advents- und Weihnachtsmarkt an:
Sonntag,11. und Sonntag,18. Dezember 2011
Treffpunkt: vor der Stadtkirche St. Laurentius, Kirchstraße 2,
jeweils um 15:00 Uhr.

Unsere Stadtführer nehmen die Besucher mit auf einen Rundgang durch das winterliche, historische Nürtingen. Der knapp zweistündige Spaziergang führt durch die Altstadt, vorbei an den ehemaligen Stadttoren, an den Resten der Befestigung und den historischen Gebäuden. Zur Führung gibt es einen Gutschein für die schöne Nürtinger Weihnachtstasse inklusive Glühweinfüllung.
Die Teilnahme kostet 6 Euro.

Ebenfalls ein Highlight zur Weihnachtszeit: Die Stadtführung „Nachtwächters Runde“:
Der Schwäbische Heimatbund lädt alle Interessierten am Samstag, 10. Dezember 2011, zu einem abendlichen Spaziergang durch die romantischen Straßen und Gassen Nürtingens ein. Dabei wird dem Reiz der traditionsreichen und doch modernen schwäbischen Landschaft nachgespürt. Die Besucher begegnen einem echten Nachtwächter, besteigen den Turm der Stadtkirche und können so die Hölderlinstadt in einem ganz anderen Licht erleben.
Treffpunkt ist um 18:00 Uhr am Stadtmuseum, Wörthstraße 1. Die Führung kostet 4 Euro pro Person.

Ein traditioneller Höhepunkt der Vorweihnachtszeit findet natürlich auch in diesem Jahr wieder statt: die Kunsthandwerker laden auf dem Adventsmarkt in der Altstadt am Samstag, 10. Dezember und am Sonntag, 11. Dezember, ein, im Licht zahlreicher Kerzen durch die Gassen zu flanieren.
Herzlich willkommen in Nürtingen!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

09.12. - 18.12.2011 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadt Nürtingen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Nürtingen
Marktstraße 7
72622 Nürtingen
(0 70 22) 75-0 fon
(0 70 22) 75-3 80 fax
www.nuertingen.de