Hofer Weihnachtswelt

Hofer Weihnachtswelt
© Stadt Hof
Hofer Weihnachtswelt

Eine neue Hütte, viele Attraktionen, ein Kinderzelt und ein tolles Rahmenprogramm erwarten die Besucher der Hofer Weihnachtswelt vom 30.11. bis zum 23.12.

Eine Hütte von Franken für Franken und den Rest der Welt.
Die von Herrn Michael Potzler aus Pegnitz hergestellt Hütte wird mit Ihren über 150 Sitzplätzen ein Highlight der diesjährigen Weihnachtswelt. Auch die Innenausstattung kommt aus der Region. Die Schreinerei Findeiß aus Bobengrün ist seit Wochen dabei der neuen Hütte ein gemütliches, weihnachtliches Flair zu geben. Selbstverständlich werden dort dann auch fränkische Schmankerl die Gaumen verwöhnen. Der neue Wirt, Axel Neumeyer und seine Familie freuen sich auf Ihren Besuch. Herr Heinrich Haas, der verantwortliche Betreiber der Weihnachtswelt, dessen Wurzeln ebenfalls aus Franken stammen, zählt bereits die Tage bis zur Eröffnung. Der Weihnachtsmarkt wird täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet sein, die Hütte schließt erst gegen 23:00 Uhr, an den Wochenenden werden die Öffnungszeiten verlängert.

Weitere Neuerungen sind die lebende Weihnachtskrippe, das beheizte Kinderzelt, in dem Zauberer und Geschichtenerzähler die Kleinen unterhalten. An den Wochenenden, fährt bei gutem Wetter, eine weihnachtlich geschmückte Pferdekutsche die Besucher durch die Innenstadt. Abfahrt: Kugelbrunnen. Eine extra aus der Schweiz importierte historische Weihnachtsorgel spielt zu festgelegten Zeiten Lieder und ganze Weihnachtskonzerte. Der beliebte große Weihnachtskalender, an dem jeden Tag gegen 17:00 Uhr Gutscheine des Hofer Einzelhandels in Höhe von ca. 100 Euro verlost werden steht wieder neben der Auftrittsbühne beim Kaufhof.
Chöre, Schulen, Vereine, Musiker und sogar Kindergärten aus Hof und der nahen Umgebung werden täglich auf dieser Bühne zu sehen sein und ihr Können unter Beweis stellen.
Neben dem Bühnenprogramm werden auch Zitherspieler, Akkordeonspieler und weitere Künstler in den Mittagsstunden in der Hütte spielen. Jeden Abend gibt’s dort Live-Musik mit verschiedenen Gruppen und Bands.
Mehr als 20 überdachte Stehtische in Form von Futterkrippen bieten, über den ganzen Markt verteilt, Schutz vor Wind und Wetter und laden zum verweilen mit dem typischen Heißgetränken ein. Ein weiterer beliebter Treffpunkt ist die 9 Meter hohe Glühweinpyramide gegenüber der Musikbühne.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 23.12.2012 von 10:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Altstadt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Hof
Ludwigstraße 24
95028 Hof
(0 92 81) 81 56 66 fon
(0 92 81) 81 56 69 fax
www.hof.de

Veranstalter:

Heinrich Haas Schausteller-Unternehmen
Himmelschlüsselstraße 7
80995 München
(0 89) 1 50 33 64 fon
(0 89) 1 50 33 64 fax