9. Eisvergnügen in Jever

Großes Eislaufzelt und Weihnachtsmarkt

9. Eisvergnügen in Jever
© Jever Marketing und Tourismus GmbH
Eisvergnügen in Jever

Nach dem Erfolg der letzten Jahre geht es auch dieses Jahr in der historischen Stadt Jever wieder eisig zu. Am Montag, 25. November, Punkt 15:00 Uhr, bricht auf dem Alten Markt wieder die Eiszeit an. Bis zum 29. Dezember darf zum neunten Mal in einem Eislaufzelt nach Lust und Laune „geschöfelt“ werden. In unmittelbarer Nähe zum weihnachtlichen Budenzauber mit Glühweinständen und kleinen Fachwerkhäusern wird die Eisbahn wieder einmal zum Höhepunkt des diesjährigen Weihnachtsmarktes, so die Jever Marketing und Tourismus GmbH. Bereits seit neun Jahren wird das Eiszelt mit dem Weihnachtsmarkt in Jever kombiniert und die Anzahl der Besucher ist gleichbleibend bis steigend, freut sich Maike Theesfeld vom Stadtmarketing. Einen ganz besonderen Dank spricht Theesfeld in diesem Jahr der Volksbank Jever aus. Das Unternehmen übernimmt die Mietkosten für die zwei neuen XXL-Kerzen auf dem Weihnachtsmarkt und lässt die kleine Fläche auf dem Alten Markt in neuem Glanz erscheinen.

Neben zahlreichen Veranstaltungen auf der Eislaufbahn laden die Geschäftsleute am Freitag, 6. Dezember, bis 24:00 Uhr zur Langen Einkaufsnacht ein. Selbstverständlich ist auch der Weihnachtsmarkt an diesem Tag bis Mitternacht geöffnet. Live-Musik auf dem Kirchplatz („Soulfood“), in der Langen Meile („Millrose Jazzband“) und am Anfang der Schlachtstraße („Deep Down South“) heizt den Besuchern ab 18:30 Uhr ordentlich ein. Musik vom DJ gibt es ab 21:00 Uhr in der Eventhalle neben dem Jever-Fass. Während der Langen Nacht fungiert zudem das Restaurant „Zur Schlachte“ als „Männerparkplatz“. Frauen dürfen genüsslich durch Jevers Straßen schlendern, während der Anhang quasi in der Schlachte verweilt, ein Jever-Pilsener gratis genießt und mit gleichgesinnten Besuchern am Torwandschießen teilnimmt. Heiß her geht es um 19:00 Uhr und um 20:30 Uhr in der Wangerstraße: Die Künstlerin Flora-Ignes bietet den Besuchern der Straße eine imposante Feuer-Show. Außerdem veranstaltet der Lady Circle wieder eine Weihnachtstombola mit attraktiven Preisen vor dem „Haus der Getreuen“.

Wie jedes Jahr ist auch der Weihnachtsmann jeden Sonntag um 16:30 Uhr mit kleinen Geschenken auf dem Alten Markt zu Gast. Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes sind werktags von 14:30 bis 20:00 Uhr und Samstag, Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr.

Am Kirchplatz findet an den Adventwochenenden von 15:00 bis 20:00 Uhr Glühweinausschank in weihnachtlicher Atmosphäre statt. Zudem ist eine weitere Holzhütte mit wechselndem Angebot von verschiednen Vereinen bestückt. Am Sonntag, den 8. Dezember 2013, ist das Blasorchester der Kirchengemeinde Jever ab 15:00 Uhr zu Gast auf dem Kirchplatz.

An allen Adventsamstagen haben die Geschäfte der Innenstadt bis 18:00 Uhr geöffnet und laden zum Weihnachts-Shopping ein. Am Sonntag, den 15. Dezember, darf mit der ganzen Familie von 12:00 bis 18:00 Uhr nach Lust und Laune eingekauft werden, wobei ein Besuch des Weihnachtsmarktes selbstverständlich nicht fehlen darf.

Die Eintrittspreise für das allgemeine Eislaufen gelten jeweils für einen Kalendertag, so dass Besucher die Möglichkeit haben, das Eis zwischenzeitlich zu verlassen. Schlittschuhe können, solange der Vorrat reicht, vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden. Die Eisbahn steht an Schultagen von 08:00 bis 13:00 Uhr ausschließlich für Schulklassen zur Verfügung. Ansonsten darf nach Lust und Laune geschöfelt werden. Auch wurden wieder Termine für das beliebte Eisstockschießen eingeplant. Eine Informationsbroschüre mit den Öffnungszeiten der Eisbahn ist bei der Jever Marketing und Tourismus GmbH erhältlich oder steht zum Downloaden unter www.stadt-jever.de bereit.

Weitere Information über das weihnachtliche Eisvergnügen und den Weihnachtsmarkt erhalten Sie unter der Telefonnummer 04461-71010 oder auf der Internetseite www.stadt-jever.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 29.12.2013 von 15:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Alter Markt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Jever
Alter Markt 18
26441 Jever
(0 44 61) 7 10 10 fon
(0 44 61) 8 92 99 27 fax
www.stadt-jever.de

Veranstalter:

Stadt Jever
Am Kirchplatz 11
26441 Jever
(0 44 61) 9 39-0 fon
(0 44 61) 9 39-1 00 fax
www.stadt-jever.de