Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann, und welche ×G-Regel angewendet wird.

Tag der Modellbahn 2022

Tag der Modellbahn 2022
Modellbahn Neueröffnung

Tag der Modellbahn am ersten Adventwochenende, dem 26. und 27. November 2022, samstags und sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr im Deutschen Dampflokomotiv-Museum in Neuenmarkt.

Lange war die Modellbahn im DDM – die auf 42 m² beeindruckende Teile der Schiefen Ebene zeigt – wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. An den Modelleisenbahntagen 2020 wird sie mit vielen Neuerungen wieder eröffnet und ganz neu erlebbar sein. Lassen Sie sich überraschen!

Die Anlage wird ergänzt durch eine Mitmach-Ausstellung zur Schiefen Ebene und ihren Herausforderungen für den Bahnverkehr. Im „Lokdienst“ schlüpft man in die Rolle von Lokführer und Heizer und durchläuft den aufwendigen Dienst auf der Dampflok. Das „LokLap“ erklärt das Prinzip der Schiefen Ebene und die Schwierigkeiten, die sie für den Bahnbetrieb mit Dampflokomotiven mit sich bringt. Mitmachen ist auch hier gefordert!

Im Ringlokschuppen des Museums präsentiert sich zwischen den schwarzen Giganten der Schiene eine Vielfalt an Modellbahnanlagen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

26.11. - 27.11.2022

Standort:

Deutsches Dampflokomotiv-Museum

Diese Seite selbst bearbeiten,
oder (0 61 51) 59 42 12

Veranstalter:

Deutsches Dampflokomotiv-Museum
Birkenstraße 5
95339 Neuenmarkt
(0 92 27) 5 70-0 fon
(0 92 27) 5 70-3 fax
www.dampflokmuseum.de