Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann, und welche ×G-Regel angewendet wird.

Renneroder Weihnachtsmarkt

Kuschelige Gemütlichkeit und ein proppenvolles Programm

Renneroder Weihnachtsmarkt
© Gewerbeverein Rennerod e. V.
Renneroder Weihnachtsmarkt

Der Renneroder Weihnachtsmarkt öffnet am dritten Adventwochenende, vom 09. bis 11. Dezember 2022, freitags bis sonntags auf dem St.-Hubertus-Platz in Rennerod.

Der Renneroder Weihnachtsmarkt wird nach zweijähriger Coronapause diesmal etwas Besonderes, wird seinen großen und kleinen Besuchern/innen mehr bieten als jemals zuvor.

Los geht es am Freitagabend um 18 Uhr mit dem fulminanten Auftritt der „Westerwald-Pipers“, einer bekannten Dudelsackgruppe aus Leun, die weihnachtliche Melodien über den St.-Hubertus-Platz im Herzen der Stadt erklingen lassen. Im unmittelbaren Anschluss steht Susanne Kanold auf der Bühne, die eigene, besinnliche Songs ebenso interpretieren wird wie bekannte Hits von Whitney Houston, José Feliciano und anderen Weltstars.

Ihr folgt André Deininger, den Fernsehzuschauern bestens bekannt aus der jüngsten Staffel von „Voice of Germany“ und dort frenetisch bejubelt. Den Freitagabend auf der festlich dekorierten Bühne beschließt sodann das Trio „Wie Waldi“ mit der großen Weihnachts-Schlagerparty.

Der Samstag startet gegen 12.00 Uhr mit dem Jugendorchester der Stadtkapelle, gefolgt von einer spaßigen Hundeshow für Groß und Klein. Die Schulen sowie die Kitas schließen sich mit eigenen Vorführungen an, am frühen Nachmittag kommt gegen 14.45 Uhr der Nikolaus und verwöhnt die Kinder mit süßen Überraschungen.
Kaum hat sich der Nikolaus und sein Begleitengel verabschiedet, erobert der bekannte Chor „Sing und Act“ aus Haiger die Bühne für eine halbe Stunde. Die Tanzgarden des Karnevalsvereins sowie das Publikums-„Schwarmsingen“ mit dem Frauenchor folgen nahtlos, bevor das international bekannte Klassik-Duo „Tri Nacria Opera“ italienische Ohrwürmer ertönen lässt, selbstverständlich -wie alle anderen Auftritte der vielen Künstler- live gesungen.

Wenn der letzte italienische Ton verklungen ist, erleben die Zuschauer/innen eine spektakuläre Feuershow mit „Aurora“ auf dem Platz, der unmittelbar der Auftritt des Duos „Voices of Sunrise“ mit weihnachtlicher Country-Musik folgt.

Den Samstagabend beschließt die in der Region bekannte Band „The Kolbs“, diesmal jedoch ganz neu und außergewöhnlich als „The Christmas-Kolbs“.

Ist die Samstagnacht noch frisch im Kopf, klingen die vielen unterschiedlichen Musikdarbietungen und Showteile noch nach, beginnt der Sonntag um 12 Uhr mit dem bekannten Duo „Wie Waldi“, die Traditionsweihnacht mit dem Publikum feiern, gefolgt von der Partyband „Manhattan Affair“ mit ihren sowohl besinnlichen, wie aber auch beschwingten Titeln.

Im Laufe des Sonntagnachmittags dann die große Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins und als Abschluss des Weihnachtsmarktes die festivalerfahrene Solistin Oleksandra Zinschenko aus der Ukraine.

Drei unvergessliche Tage warten auf die großen und kleinen Besucher/innen.
Drei Tage, an denen es neben der hohen künstlerischen Qualität noch viel mehr auf dem Hubertusplatz zu erleben gilt. Ein weihnachtliches Angebot wartet ebenso wie duftender Glühwein, selbst geriebene Kartoffelpuffer, beste Metzger-Qualität vom Grill, Crêpes, deftige Erbsensuppe und ein großes Kuchenbuffet am Sonntag. Für die Jüngsten dreht sich das nostalgische Kinderkarussell an allen Tagen.

Drei Tage in Rennerod, die Jung und Alt in ihren Bann zu ziehen vermögen, die Lust auf Weihnachten machen. Ganz nach dem Motto „Weihnachtsmarkt in Rennerod. Anders. Besonders.“

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

09.12. - 11.12.2022

Standort:

St.-Hubertus-Platz

Diese Seite selbst bearbeiten,
oder (0 61 51) 59 42 12

Tourist-Information:

Tourist-Information Hoher Westerwald
Westernoher Straße 7a
56477 Rennerod
(0 26 64) 9 93 90 93 fon
(0 26 64) 9 93 19 94 fax
www.rennerod.de

Veranstalter:

Gewerbeverein Rennerod e. V.
Postfach 1120
56477 Rennerod
k.A. fon
k.A. fax
www.gewerbeverein-rennerod.de